Samstag, 4. Juni 2016

dada ist 100

Die Eremitage Gransee des Pirckheimers Marc Berger fasste heute kaum das Publikum, welches zur Eröffnung der Ausstellung dada ist 100 | Typografie, Letterpress & Grafik, gekommen war, die erste einer Ausstellungsreihe, die in weiteren Städten Deutschlands und Westeuropa gezeigt werden wird. Anwesend waren viele der 61 Aussteller, wie corn.elius brändle (edition wasser im Turm), Fred Lautsch (Edition Mückenschwein) und Birgit Reichert (Sonnenberg-Presse), sowie Mitglieder der Pirckheimer-Gesellschaft wie Roland Berger und Ulrich Goerdten. Herrliches Wetter, eine mit viel Applaus aufgenommene Rezitation an der Tuba von Georg Schwark und einführenden Worte von Marc Berger, Gedankenaustausch bei Kuchen und Wein, kurzum ein gelungener Start der Wanderausstellung, die vorerst bis 31. Juli in Gransee zu sehen sein wird, später in Stralsund, Halle, Frauenfeld in der Schweiz, Reimlingen, Horn und Hamburg ...
Eine kleine Fotostrecke kann durch Klick auf die Abb. aufgerufen werden, weitere Fotos finden sich auf Facebook.
(ad)